Mobile psychiatrische Pflege für ältere Menschen wird in Osttirol ausgebaut

02.06.2018

Der Verein VAGET hat in Lienz eine Bereichsstelle eröffnet. Mobile psychiatrische Hilfe und Pflege für ältere Menschen wird im häuslichen Umfeld angeboten.

Angststörungen bei Kindern: Es gibt Hilfe durch PsychotherapeutInnen

28.05.2018

Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Dr. Anita Granig bietet in ihrer Psychotherapeutischen Praxis in Lienz Hilfe für Kinder und Jugendliche mit psychischen Auffälligkeiten.

Raiffeisen Makler Osttirol Juli 2018 Wohnen wie im 7. Himmel 20

Lienz: Neue Anlaufstelle bei psychischen Problemen

08.04.2018

Seit März 2018 verfügen alle Tiroler Bezirke über eine gesundheitspsychologische Beratungsstelle. In Osttirol befindet sich die Einrichtung im BKH Lienz.

Soziale Servicestelle Osttirol startet am 1. Juni 2018

06.04.2018

Im Gebäude der Rot Kreuz-Bezirksstelle Lienz, das derzeit umgebaut und erweitert wird, entsteht ein Dreh- und Angelpunkt für alle sozialen Belange.

Selbsthilfe Osttirol berichtete von äußerst aktivem Jahr 2017

26.03.2018

Der größte Teil der Arbeit betraf die Unterstützung der bestehenden 51 Selbsthilfegruppen. Insgesamt 1.837 Beratungen bzw. Anfragen wickelten die Mitarbeiterinnen ab.

Erkrankung Multiple Sklerose: Optimismus ist berechtigt

21.03.2018

In Österreich leben rund 13.000 Menschen mit der Diagnose Multiple Sklerose. Jedes Jahr kommen circa 400 neue Fälle hinzu. Neurologin Dr. Gabriele Morgenstern informiert über Fortschritte in der Behandlung der MS.

Die Zeckensaison beginnt: Kleiner Stich, große Wirkung

09.03.2018

„Einige Tage über + 5 Grad genügen – und die Zeckensaison startet“, erklärt Dr. Gernot Walder, der als ausgewiesener Experte für von Zecken bzw. Stechmücken übertragene Erkrankungen gilt.

e-Medikation startet im Oktober 2018 in Tirol

28.02.2018

Ein unnötiger Mehrfachbezug von Medikamenten kann durch das neue System verhindert und die Einhaltung von Therapieplänen bei Arzneimitteln aktiv gefördert werden.

Vortrag über Herzschwäche in Lienz

19.02.2018

Die Selbsthilfe Osttirol lädt am Donnerstag, 22. Februar, zu einem Vortrag mit Professor Dieter Pätzold von der Universitätsklinik Graz in den Pfarrsaal zur Heiligen Familie.

Berufsschule veranstaltete Gesundheitstag

12.02.2018

Im Rahmen ihres Schulprojektes „Aktive Healthcare“ organisierten die Lehrlinge der Büroklasse 3 in der Tiroler Fachberufsschule Lienz am 30. Jänner einen Gesundheitstag.

Weltkrebstag: Stetig steigende Überlebenschancen

04.02.2018

Der neue Jahresbericht des Tumorregisters Tirol liegt vor. Seit Jahren kann eine statistisch signifikante Verbesserung der Überlebenschancen nachgewiesen werden.

Bei Krisen helfen auch Beratungsstellen des Landes

22.01.2018

Eine gesundheitspsychologische Beratungsstelle des Landes Tirol steht kostenlos zwei Mal in der Woche auch im Bezirkskrankenhaus Lienz zur Verfügung.

Grippe: Vorsorge besser als Nachsorge

10.01.2018

Derzeit werden tirolweit relativ niedrige Krankenstandszahlen verzeichnet. Allerdings kommt die Grippewelle alljährlich erst im Jänner in Fahrt. Experte gibt Vorsorge-Tipps.

Selbsthilfe Osttirol: Parkinson-Turnen ab 23.1.

09.01.2018

Im BKH Lienz können Parkinson-Patienten ab Jänner 2018 einmal pro Woche eine Stunde lang unter Anleitung einer Physiotherapeutin turnen und sich bewegen.

Pflegeausbildung neu an der Krankenpflegeschule Lienz

02.01.2018

Die Gesetzesnovelle und die Aktualisierung der Berufsbilder erfordert auch an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Lienz neue Ausbildungsmöglichkeiten.

Gratis-Zahnspange: Seit über 2 Jahren auch in Osttirol

20.12.2017

Die Lienzer Zahnärztin und Kieferorthopädin Dr. Susanne Grüner gibt unseren LeserInnen Informationen zur Gratis-Zahnspange für Kinder und Jugendliche.

startzecken

Tirol: Tigermücke wird weiterhin überwacht

10.12.2017

In Osttirol wurde eine einmalige Eiablage am Speicher Tassenbach festgestellt. Der Fund bestätigt, dass Tigermücken auch in unsere Region eingeschleppt werden.

Selbsthilfetag: „Auftanken, bevor nichts mehr geht“

26.10.2017

Der Prävention von chronischem Stress und Burnout sowie dem Thema Sucht widmet sich der 8. Osttiroler Selbsthilfetag, der am 11. November in der LLA Lienz stattfindet.

„1 Meter Demenz“ – Bücher zur Erkrankung im Fokus

10.10.2017

Caritas und Bildungshaus Osttirol luden am Mittwoch, 4. Oktober, in die Buchhandlung Tyrolia in Lienz. Bücher zum Thema „Demenz“ wurden vorgestellt.    

ÖZIV-Beratungsstelle: „Tag der offenen Tür“

05.10.2017

Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen finden seit 15 Jahren Hilfestellung am ÖZIV-Standort in Gaimberg. Am 24.10. lädt man zum „Tag der offenen Tür“.