Morgen
25.10.2020

Schloss Bruck Museum: Frisch geröstete Maroni und andere Herbstschmankerln im Schlossgarten

Morgen, 25.10.2020, 10.00 Uhr

Schlossgarten, Lienz

Lassen Sie sich im Schlossgarten mit unseren „Herbst-Schmankerl“ verwöhnen.

Hausgemachte Kürbiscremesuppe, Weißwürstl mit Brezen, frisch geröstete Maroni und dazu noch ein resches Glaserl Sturm.

SAMSTAG BIS MONTAG, 24. – 26.10.2020
-50% EINTRITTSERMÄSSIGUNG

Schloss Bruck Museum: „Memory to our ancient…“ Die Graffiti der Schlosskapelle, mit Anna Petutschnig

Morgen, 25.10.2020, 11.00 Uhr

Wo: Lienz

Kulturherbst auf Schloss Bruck jeden Sonntag

25.10.2020
„Memory to our ancient…“
Die Graffiti der Schlosskapelle, mit Anna Petutschnig

Für alle Veranstaltungen sind auf Grund beschränkter Plätze und der notwendigen Abstandsmaßnahmen Voranmeldungen erbeten unter: museum@stadt-lienz.at bzw. Tel.-Nr. 04852 62580 83 (ausgenommen „Der Schmetterer“: Tel.-Nr. Stadtkultur 04852 600 519)

https://www.museum-schlossbruck.at

SAMSTAG BIS MONTAG, 24. – 26.10.2020
-50% EINTRITTSERMÄSSIGUNG

Schloss Bruck in Lienz startet „Kulturherbst mit Genuss“

Forumtheater-Stück: „Die Mutprobe. Was, wenn wir es mit der Angst zu tun bekommen?“

Morgen, 25.10.2020, 19.00 Uhr

Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42, Lienz

Veranstalter: spectACT – Verein für politisches und soziales Theater
Weitere Infos unter: www.spectact.at oder 0664 5306012

Für alle, die sich verblüffen, berühren und anregen lassen wollen!

19.00 Uhr

Projektleitung, Workshopleitung und Regie: Mag. Armin Staffler, Theaterpädagoge und Politologe

Forumtheater: Die Mutprobe

Morgen, 25.10.2020, 19.00 Uhr

Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42, 9900 Lienz

… zur Frage, wie wir einander und unseren Ängsten vertrauensvoll begegnen können. Was, wenn wir es mit der Angst zu tun bekommen?

19.00 Uhr

Gesamtleitung: DiplPASS Petra Unterberger, Münster

Beitrag: Freiwillige Spenden erbeten!

Anmeldung erforderlich: info@spectACT.at (bis 24. Oktober)

Montag
26.10.2020
Dienstag
27.10.2020

Tabletkurs für SeniorInnen: Tableteria

Dienstag, 27.10.2020, 14.30 Uhr

Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42, 9900 Lienz

Kostenloser Schnuppernachmittag – Tablets sind mobiler, handlicher und leichter als Laptops oder PC und so einfach zu bedienen, dass selbst Oma und Opa damit klarkommen. Außerdem sind sie größer als Smartphones und dadurch leichter zu benutzen und bieten ein Plus an Anwendungsmöglichkeiten. All dies können Interessierte bei einem ‚kostenlosen Schnuppertreffen mit Leihgeräten kennenlernen. Bei Interesse wird im Anschluss ein dreiteiliger Einsteigerkurs
zum Preis von 45 € angeboten.

14.30 – 16.30 Uhr

Leitung: Elisabeth Striednig, Sabine Theurl, Lienz

Beitrag: kostenlos

Rechtzeitige Anmeldung erforderlich! Begrenzte TN-Zahl!
(dreiteiliger Einsteigerkurs: 3., 10. und 17. November – jeweils 14.30 – 16.30 Uhr).

Herbert & Mimi: Träumeland

Dienstag, 27.10.2020, 15.00 Uhr

Wo: Kolpingsaal Lienz

Veranstalter: Stadtkultur Lienz

Herbert und Mimi freuen sich den ganzen Tag schon auf eines: endlich ins Bett legen und schlafen! Noch schnell die Lieblingssendung im Fernsehen anschauen und dann nichts wie ab in die Federn! Dann muss man einfach die Augen zu machen und – eben schlafen!
Doch irgendwie funktioniert das nicht so richtig mit dem Ausruhen. Herbert verlässt ziemlich schnell das warme Bett, um in das Land der Träume aufzubrechen. Und Mimi muss wohl oder übel mit! Und so fallen die beiden von einem Abenteuer ins nächste! Für Menschen ab 3 Jahren, Dauer ca. 50 Minuten.

Vortrag: Hoffnungstropfen Tirol – eine Sozialchronik

Dienstag, 27.10.2020, 19.30 Uhr

Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42, 9900 Lienz

Vortrag im Rahmen der Initiative notwendig – Mitveranstalter: Caritas Tirol

Zigtausend Tirolerinnen und Tiroler setzen sich tagtäglich für Menschen ein, die Hilfe brauchen und in Not sind.

19.30 Uhr

Referent: Univ.-Prof. Dr. Josef Nussbaumer, Innsbruck

Beitrag: Freiwillige Spenden erbeten!

Mittwoch
28.10.2020
Donnerstag
29.10.2020
Freitag
30.10.2020

Filmabend: Salz der Erde

Freitag, 30.10.2020, 19.30 Uhr

Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42, 9900 Lienz

Regionaler Filmabend für globale Zusammenhänge und Alternativen

19.30 Uhr

Moderation: P. Tobias Koszogovits OFM,Thomas Haidenberger

Beitrag: Freiwillige Spenden erbeten!

Mitveranstalter: Osttiroler Grüne, Talente Osttirol, Welthaus Innsbruck. Gefördert von der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung

Samstag
31.10.2020

fit for family intensiv: Gewaltfreie Kommunikation – ein erfolgreicher Erziehungsweg in vier Schritten

Samstag, 31.10.2020, 09.00 Uhr

Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42, 9900 Lienz

5 Termine

Die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) steht in der Elternbildung für ein selbstbewusstes und liebevolles Miteinander in der Familie. Wir lernen gemeinsam – anhand von praxisnahen Beispielen aus dem Erziehungsalltag – erste Schritte der gewaltfreien Kommunikation kennen.

9.00 – 13.00 Uhr
Weitere Termine: 27. November (14.00 – 18.00 Uhr), 16. Jänner (9 .00– 13.00 Uhr), 6. März (9.00 – 13.00 Uhr), 27. März (9.00 – 13.00 Uhr)

Hinweis: Der erste Termin kann als Schnuppertermin besucht werden!

Leitung: Bärbl Ebner, MSc, Elternbildnerin, Eltern-Kind-Zentrum Lienz, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Lebens- und Sozialberaterin

Beitrag: 75 € (bzw. 15 €, wer nur Schnuppertermin besucht)
Rechtzeitige Anmeldung erforderlich!