osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

„Camerata Pätzold“ tritt zu Weihnachten in Osttirol auf

In ihrer alten Heimat Osttirol tritt das weitgereiste Familienensemble zu den Feiertagen zwei Mal auf – am Hl. Abend in Hopfgarten und am 30. Dezember in Lienz.

cameratapaetzold c cameratapaetzold

 

Die „Camerata Pätzold“ bietet Kammermusik aller Stilrichtungen, insbesondere Avantgardemusik, aber auch altösterreichische Traditions- und Popularmusik in der außergewöhnlichen Besetzung Violine, Saxophon, Klavier (Orgel) und Kontrabaß. Das Ensemble besteht aus Prof. Dieter Pätzold, Tochter Valentina und den Söhnen Raphael und Nikodemus. Die drei Geschwister studieren in Graz und Eisenstadt Musik. Nikodemus und Raphael sind in den Weihnachtsferien in Osttirol als Skilehrer tätig, Valentina übernimmt zu den Feiertagen Kirchendienste an der Orgel.

Am Samstag, 24. Dezember, gibt die „Camerata Pätzold“ um 18.00 Uhr im Hotel Zedernklang in Hopfgarten i. Def. ein Weihnachtskonzert. Am Freitag, 30. Dezember, umrahmt das Ensemble die um 18.30 Uhr beginnende Festmesse beim Patrozinium in der Kirche zur „Heiligen Familie“ in Lienz. Im Anschluss sind die Musiker beim Pfarrcafé im Pfarrsaal zu hören.

Text: Redaktion, Foto: Camerata Pätzold