German Design Award für Tischlerei Forcher

Das Osttiroler Unternehmen mit Sitz in Lienz konnte sich mit seiner stylischen Sitzbank „Marie“ erneut auf der internationalen Designbühne durchsetzen.

Der German Design Award ist nicht irgend ein Preis, sondern zählt weltweit zu den anerkanntesten Designwettbewerben und genießt auch in Fachkreisen großes Ansehen. Umso höher ist es einzuschätzen, dass die Osttiroler Tischlerei Forcher mit ihrem Bankmodell „Marie“ nicht nur nominiert war, sondern auch mit dem Prädikat „Special Mention“ ausgezeichnet wurde. „Marie“ hatte zuvor bereits beim Fuori Saloni in Mailand und bei den Iconic Awards für Furore in der internationalen Möbeldesign-Szene sorgen können.

Osttirol heute gratuliert herzlich zum Erfolg!

marie-cmyk-frei

Text: Wirtschaftsredaktion, Fotos: Forcher