Gymnasiasten erhielten Cambridge First Certificates

Beachtenswerte Englischkenntnisse und Einsatz weit über das normale Maß hinaus zeigten Schülerinnen und Schüler des Lienzer Gymnasiums mit den bestandenen Prüfungen.     

Die offiziellen Bestätigungen ihrer außerordentlichen Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 (gemäß  Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) konnten Schülerinnen und Schüler des BG/BRG Lienz am Tag der offenen Tür am Gymnasium entgegennehmen. Sie haben sich den vielfältigen und schwierigen Prüfungen des Cambridge First Certificates  gestellt und diese mit Bravour bestanden. Die Direktorin des Gymnasiums, HR Dr. Ursula Strobl, überreichte die international anerkannten Sprachzertifikate und lobte den Fleiß und das Engagement der jungen Menschen.

„Ich gratuliere den Schülerinnen und Schülern zu ihren großartigen Leistungen und bedanke mich bei der Schule und dem Elternverein für die finanzielle Unterstützung“, so der betreuende Lehrer, Mag. Arno Oberegger.

Text: Redaktion, Foto: BG/BRG Lienz