Schlaiten: Für Moschumandlpokal „bike & run“ jetzt anmelden

Der Teambewerb, bei dem die Biker 724 und die Läufer 818 Höhenmeter zu bewältigen haben, geht am 1. September über die Bühne – anmelden sollte man sich jetzt schon.

Für viele Sportler ist der Moschumandlpokal, den die Sportunion Schlaiten veranstaltet, ein persönlicher Test für den folgenden „Dolomitenmann“. Es handelt sich um einen Teambewerb mit einem Biker und einem Läufer. Die Biker starten um 14.00 Uhr beim Schlaitner Wirt auf 876 Metern Seehöhe. Vom Biker sind bis zur Übergabe an den Läufer am Hochstein (Göriacher Wald) 724 Höhenmeter zu bewältigen. Der Läufer startet auf 1.600 Metern Seehöhe, läuft über das Moschumandl (2.150 m) und das Schlaitner Tor (2.274 m) bis zum Ziel Torhütte (2.130 m). Vom Läufer zu bewältigen sind insgesamt 818 Höhenmeter.

Die Preisverteilung findet um 19.00 Uhr auf dem Dorfplatz statt. Ein Shuttledienst für Biker und Läufer wird angeboten. Nach der Preisverteilung sorgt die Band „Nylonsax“ für Stimmung.

 

Moschumandlpokal „bike & run“ – Samstag, 1. September, Start 14.00 Uhr

Teambewerb – Rennklassen
Damen/Damen
Herren/Herren
Damen/Herren

Teambewerb – Mittelzeit
Allgemeine Klasse

Einzelwertungen
Biker – Damen Allgemein
Biker – Herren Allgemein
Biker – Jugend bis 16 Jahre m/w
Läufer – Damen Allgemein
Läufer – Herren Allgemein
Läufer – Jugend bis 16 Jahre m/w

E-Bikes sind NICHT zugelassen.

Startgeld am Start: 20 Euro pro Person
Voranmeldung:      20 Euro inklusive Bon für Essen und Getränk

Anmeldung bis Freitag, 31. August, 12.00 Uhr
Martin Gomig (Tel. 0664/5302503) oder Ludwig Pedarnig (Tel. 0676/847580500) oder
per E-Mail gemeinde@schlaiten.gv.at
Formulare: www.sportunion.schlaiten.net oder www.schlaiten.gv.at

 

 

Text: Redaktion, Foto: Sportunion Schlaiten, Video: YouTube

08. August 2018 um