Alpengasthaus Lucknerhaus: Das Ausflugsziel am Fuße des Großglockners

Der traditionsreiche Alpengasthof liegt in einer alpinen Bilderbuch-Landschaft in 1.920 Metern Seehöhe im Kalser Ködnitztal und ist bis Mitte Oktober durchgehend geöffnet.

Das Lucknerhaus ist ein familiär geführtes Haus und verfügt über komfortable Zimmer, Sauna, Dampfbad und Bergsteigerlager. Auf 200 Sitzplätzen im Restaurant und auf der Sonnenterrasse werden den ganzen Tag warme Speisen der traditionellen Küche ebenso wie Osttiroler Spezialitäten, Wildgerichte, hausgemachte Mehlspeisen und Eisvariationen serviert. Auf Familien mit Kindern wartet ein großer Abenteuer-Spielplatz mit viel Spaß und Kurzweil.

Der Alpengasthof gilt als idealer Ausgangspunkt für zahlreiche traumhafte Wanderungen im Nationalpark Hohe Tauern und für Bergtouren ins Glocknermassiv. Direkt neben dem Lucknerhaus liegt das Besucher- und Informationszentrum „Glocknerwinkel“ mit dazugehörigem Glocknerpanorama. Hier beginnt auch der Themenweg „Glocknerspur- Berge denken“.

Das Lucknerhaus hat bis Mitte Oktober 2020 durchgehend geöffnet. Wintersaison: ab 25. Dezember 2020 bis 11. Jänner 2021 und ab 25. Jänner 2021 wieder durchgehend bis ca. Mitte Oktober 2021. Familie Hans Oberlohr mit Team freut sich auf Ihr Kommen!

 

Fam. Hans Oberlohr | 9981 Kals a.G. | Tel.: +43 (0)4876/8555
info@lucknerhaus.at | www.lucknerhaus.at

 

Foto: Lucknerhaus

16. September 2020 um