Die Gleiwitzer Hütte inmitten einer beeindruckenden Hochgebirgslandschaft

Die Gleiwitzer Hütte des Deutschen Alpenvereins – Sektion Tittmoning – befindet sich unterhalb des dominanten Gipfels des Hohen Tenn (3.368 m).

Der Weg beginnt in Fusch a. d. Glocknerstraße südlich des Hirzbaches. Die Hirzbach-Alm erreicht man nach 2¼ Stunden, die Gleiwitzer Hütte nach 3½ Stunden. Sie ist vom 19. Juni bis 25. September bewirtschaftet. 19 Betten, 28 Lager sowie ein Winterraum mit 8 Plätzen stehen zur Übernachtung zur Verfügung. Gipfelmöglichkeiten: Imbachhorn (2.470 m), Hoher Tenn (3.368 m), Rettenzink (2.510 m)

 

Gleiwitzer Hütte | DAV S. Tittmoning | Antje Böttcher
Hütten-Tel.: +43 (0)664/9294989
gleiwitzerhuette@gmx.de
www.gleiwitzerhuette.at

 

Foto: © Gleiwitzer Hütte

07. Juli 2021 um