Wandern, staunen und genießen: Unterwegs im Tauern- und Gschlößtal

Kaum anderswo kann man eine derart wildromantisch-schöne Landschaft mit Blick auf vergletscherte Berge genießen. DER Wander- und Ausflugstipp für die ganze Familie!

Im Tauern- und Gschlößtal bietet sich dazu eine besonders schöne Wanderung an, die man je nach Belieben, Kondition und Gehfreudigkeit ausdehnen kann. Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Gasthof Matreier Tauernhaus (1.511 m). Von dort führt ein breiter, leicht ansteigender, familienfreundlicher Weg zum Berghaus Außergschlöß (1.700 m), wo sich einem ein atemberaubender Blick auf die Gletscherriesen der Venedigergruppe, allen voran der mächtige, namensgebende Großvenediger, auftut. Gleich anschließend folgt nach 700 Metern die bekannte Felsenkapelle; und wenn man dann dem Gschlößbach gemütlich folgt, erreicht man nach einer Gehzeit von rund 1,5 Stunden den Alpengasthof Venedigerhaus (1.691 m). Der Weg ist auch für Familien mit Kindern und Kinderwägen geeignet. Außerdem gibt es auch familienfreundliche Zubringerdienste: den Gschlößer Panoramazug von Mario Steiner (Tel.-Nr.: 0664/9319512) oder eine Fahrmöglichkeit mit Taxi (Familie Resinger und Köll, Tel.-Nr.: 04875/8820).

 

Foto: © Matreier Tauernhaus

 

Der Ausflugstipp für die ganze Familie: Alpengasthof Matreier Tauernhaus

Kaum anderswo kann man eine derart wildromantisch-schöne Landschaft mit Blick auf die Bergwelt der Hohen Tauern genießen. Jetzt wieder für Sie geöffnet!

Inmitten des Nationalparks Hohe Tauern liegt der traditionsreiche Gasthof Matreier Tauernhaus. Das bereits im Jahr 1207 urkundlich erwähnte Haus ist ein idealer Ausgangspunkt in das Venedigergebiet und in die Granatspitzgruppe. Wer im Tauernhaus übernachtet (100 komfortable Gästebetten), wird mit einem Osttiroler „Muntermacher-Frühstück“ begrüßt. Das Tiroler Wirtshaus bietet durchgehend warme Küche und verwöhnt die Gäste mit traditioneller, einheimischer Kost, hergestellt aus regionalen Produkten. Stilvolle Elemente und aufmerksamer Service sorgen für ein heimeliges Ambiente. Genießen Sie die Bewirtung auf der großen Sonnenterrasse oder in der gemütlichen Atmosphäre im Gasthof.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Familie Brugger | Tauer 22 | 9971 Matrei i. O.
Tel.: +43 (0)4875/8811 | Fax: +43 (0)4875/8811-12
matreier.tauernhaus@gmx.at | www.matreier-tauernhaus.com

 

 

Foto: © Mario Steiner

 

Mit dem Gschlößer Panoramazug unterwegs in die grandiose Osttiroler Bergwelt!

Genießen Sie die Fahrt in einen der schönsten Talschlüsse der Ostalpen, das Innergschlöß. Ein Erlebnis für Jung und Alt mit Mario – Chauffeur und Gschlößtal-Kenner!

Vom Parkplatz des Matreier Tauernhauses geht es vorbei an den Wohlgemuths-Almen steil hinauf zu den Wasserfällen des Tauern- und Dichtenbachs und den wettergebräunten Hütten von Außergschlöß mit dem Berghaus Außergschlöß. Eben führt der Fahrweg weiter zur Felsenkapelle. Nach kurzer Pause kommt der faszinierende Talschluss mit den Dreitausender-Eisriesen und dem eindrucksvollen Gletscher immer näher. Die gut 20-minütige Fahrzeit endet beim Venedigerhaus im Innergschlöß – Rückfahrt auf dem gleichen Weg. Auch eine einfache Fahrt ist möglich.

Verkehrszeiten: ab 9.00 Uhr alle vollen Stunden bis 16.00 Uhr. Nach Bedarf vor 9.00 Uhr oder nach 16.00 Uhr auf Anfrage. Voranmeldung bei größeren Gruppen (ab 20 Personen). Fahrpreis einfach Erwachsene: € 7,- bis Innergschlöß, € 5,- bis Außergschlöß. Kinder bis 12 Jahre bezahlen € 3,-. Gruppenpreis ab 20 Personen: € 12,- pro Person hin und zurück.

Gschlößer Panoramazug | Mario Steiner
9971 Matrei i.O. | Tel.: +43 (0)664/9319512

 

Foto: © Berghaus Außergschlöß

 

Alpengasthof Berghaus Außergschlöß: Mit dem schönsten Blick auf den Großvenediger

2-facher österreichischer Gesamtsieger „Mei liabste Hütt‘n“ (2014 und 2016) sowie mehrfach ausgezeichnet mit dem Österreichischen Wandergütesiegel!

2-facher Gesamtsieger „Mei liabste Hütt‘n“ (2014/2016) sowie mehrfach ausgezeichnet mit dem Österreichischen Wandergütesiegel!  Mit dem schönsten Blick auf den Großvenediger liegt unser Haus zentral im Herzen des Gschlößtales (2,2 km ab Parkplatz) und ca. 700 m vor der „Felsenkapelle“. Ganztägig warme Küche mit großer Auswahl an nationalen und internationalen Gerichten, Tiroler Köstlichkeiten und Wildspezialitäten. Hausgemachte Kuchen, Kaffee und Eiskreationen. Schöne Gaststuben und Panorama-Sonnenterrassen. Gemütliche Doppelzimmer mit Venedigerblick-Südbalkon. Ideal für feierliche Anlässe und Gruppenveranstaltungen! Auch bei schlechterem Wetter geeignet! Kein Ruhetag!

Familie Konrad Winkler jun. | 9971 Matrei i. O.
Tel.: +43 (0)4875/20041 | Mobil: +43 (0)664/1427327
info@berghaus-aussergschloess.at
www.berghaus-aussergschloess.at

 

Foto: © Venedigerhaus

 

Alpengasthof Venedigerhaus: Almschmankerl im Herzen des Gschlöß

Das Venedigerhaus liegt im Almdorf Innergschlöß und ist zu Fuß in gut einer Stunde vom Matreier Tauernhaus sowie mit einem der beiden Taxis oder mit dem Panoramazug erreichbar.

Ausgangspunkt zum Gletscherschaupfad, dem Ochsenwaldweg, zur Badener Hütte und über die Prager Hütten zum Großvenediger. Es erwarten Sie ein Speisenangebot von Wild, Lamm, Matreier Spezialitäten über preiswerte Bergsteigeressen sowie eine große Auswahl an hausgemachten Mehlspeisen. Der Kinderspielplatz ist vom Gastgarten gut einsehbar. Behindertengerecht ausgestattet, 15 Betten; von Pfingsten bis ca. Ende Oktober bewirtschaftet, kein Ruhetag.

Alpengasthof Venedigerhaus
Tel.: +43 (0)4875/8820 oder 6771
info@venedigerhaus-innergschloess.at
www.venedigerhaus-innergschloess.at

05. August 2021 um