Vitalpinum in Assling: Der Osttiroler Wohlfühlgarten

Entkomme dem Alltagsstress im Wohlfühlgarten mit heimischen Sträuchern, Stauden und Bäumen oder im Heilkräuterfeld mit Arnika, Ringelblume, Thymian, Lavendel und viele mehr.

Das Vitalpinum der Ersten Tiroler Latschenölbrennerei Brüder Unterweger verwöhnt Sie mit einem außergewöhnlichen Mix aus Vitalität, Pflege und Entspannung. An Sinnesstationen wie Barfußweg, Zirbenkraftplatz, Aromaölhoroskop, … entdecken, spüren, riechen und erleben Sie die Wirkkraft alpiner Kräuter hautnah. In aller Ruhe können Sie vom Alltag abschalten und sich viel Gutes tun.

Neue Sinnesstation: „Natur-Bad“
Spüren und genießen Sie die Wirkung der warmen Hackschnitzeln mit ihren wertvollen ätherischen Ölen. Der für diese Sinnesstation eigens entworfene Spür-Tisch bietet die Möglichkeit, Hände und Füße im frisch ausdestillierten Material zu „baden“. Nebender vitalisierenden Wirkung auf Muskulatur und Gelenke lässt der aromatische Duft tief durchatmen. Aufgrund der weitläufigenAnlage können übrigens alle geltenden Sicherheitsbestimmungen leicht eingehalten werden.

7 Tage die Woche geöffnet! Mai, Juni, September und Oktober: 10.00 bis 17.00 Uhr; Juli und August: 9.00 bis 18.00 Uhr

 

 

Fotos: © Clara Buchberger

04. August 2021 um