osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Lienz: Zettersfeld startet am 3. Dezember in die Saison

Mit der Inbetriebnahme von zwei Liften starten die Lienzer Bergbahnen am Samstag, 3. Dezember, in die Wintersaison – ab 8. Dezember sollen weitere Lifte folgen. 

lienzerbergbahnenwinter c lienzerbergbahnen

 

Trotz der äußerst schwierigen Wetter- und Schneesituation schaffen wir es, am Samstag, 3. Dezember, zumindest zwei Lifte am Zettersfeld in Betrieb zu nehmen, teilt die Lienzer Bergbahnen AG in einer Aussendung mit. Die Steinermandlbahn mit der äußeren Pflugabfahrt und der Übungslift Bidner werden im Wochenendbetrieb geöffnet sein. Der Rest der Anlagen wird je nach Schneebeschaffenheit ab Donnerstag, 8. Dezember, in Betrieb gehen. Der Kartenvorverkauf der Lienzer Saisonkarten und des Top Skipasses Kärnten/Osttirol läuft noch bis zum 8. Dezember.

Text: Redaktion, Foto: Lienzer Bergbahnen AG