osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Mobilitätstag in Lienz: Lastentransporte im Fokus

Ganz im Zeichen ökologieorientierter und innovativer Lastentransporte steht der 15. Int. Mobilitätstag am Donnerstag, 22. September, in der Osttiroler Bezirkshauptstadt Lienz.

e lastenrad gerlinde kieberundoskarjanuschke stadtamtlienz

GR Gerlinde Kieberl, Obfrau des Ausschusses für Umwelt, Land- und Forstwirtschaft, und Stadtmarketing-Leiter Mag. Oskar Januschke stellten das Programm des Mobilitätstages mit einem alten Lastenrad vor, mit dem die Lieferanten in früherer Zeit noch richtig schwitzen mussten. 

 

Die internationale Mobilitätswoche wird heuer bereits zum 15. Mal europaweit durchgeführt. Ziel ist, durch Aktionen und Programme die sanfte Mobilität zu steigern und ihren Anteil am gesamten Verkehrsaufkommen zu erhöhen. In Lienz steht der Mobilitätstag am Donnerstag, 22. September, ganz im Zeichen ökologieorientierter und innovativer Lastentransporte. Die Angebotspalette ist in diesem Segment weit gefächert und reicht von elektrisch unterstützten Lastenrädern bis hin zu Elektro-Transportautos.

e lastenrad gerlinde kieberl stadtamtlienz

GR Gerlinde Kieberl: „Beim Mobilitätstag soll die Sonnenstadt Lienz aus einer sanften, unmotorisierten und entschleunigten Sichtweise gesehen werden. Belohnt werden alle umweltbewussten Radler, die das Kraftfahrzeug stehen lassen und mit dem Fahrrad auf den Hauptplatz kommen, mit einer Überraschung am Informationsstand der Stadt.“

 

Am Lienzer Hauptplatz informieren von 14.00 bis 17.00 Uhr heimische Gewerbetreibende alle Interessierten über diese ökologieorientierten Angebote. Zudem wird die kommunale Förderung von Elektro-Transporträdern vorgestellt. Die Stadtgemeinde Lienz unterstützt den Ankauf von solchen E-Lastenrädern mit 500 Euro. Gewerbe- und Handelsbetriebe können über das „Klima-Aktiv Mobil-Programm“ zusätzliche Förderungen beantragen. Auch die TIWAG fördert den Ankauf von E-Bikes.

Programm Mobilitätstag 2016 am Lienzer Hauptplatz:
1. Vorstellung Förderung E-Transporträder durch die Stadt Lienz
2. De Firmen Probike und Fitstore Zanier präsentieren Innovationen im Lastentransport
3. Gewinnspiel zum Thema
4. Überraschungen für aktive Radfahrer am Informationsstand der Stadt Lienz

Text: Redaktion, Fotos: Stadt Lienz/Lenzer