osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Dolomitengolf: Herren stiegen in Division 3 auf

Die Herrenmannschaft des Golfclubs Dolomitengolf Lavant konnte bei den Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften im Golfclub Almenland voll punkten.

gcdolomitengolf herrenmanns

vorne v.l.n.r.: Philipp Oberhauser, Lukas Bernsteiner, Bernhard Koller, Anton Fuchs; hinten v.l.n.r.: Hans-Jörg Mayer, Robert Delorenzo, Bernhard und Roman Idl, Josef Schmidl, Philipp Wirnsperger 

 

Am vergangenen Wochenende wurden im Golfclub Almenland die Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften im Golfen ausgetragen. Den Golfclub Dolomitengolf vertraten in der Steiermark Josef Schmidl, Bernhard Koller, Nikolaus Grißmann, Philipp Oberhauser, Anton Fuchs, Hans-Jörg Mayer, Robert Delorenzo, Lukas Bernsteiner, Philipp Wirnsperger sowie Roman und Bernhard Idl.

An beiden Tagen wurden jeweils zwei klassische Vierer und fünf Einzelmatches gespielt. Am Samstag erspielte das Team aus Osttirol gegen den Golfclub St. Lorenzen einen knappen 4:3-Sieg. Die Motivation für den Sonntag war deswegen besonders groß, immerhin ging es auch um den Aufstieg. Mit dem sensationellen Ergebnis von 5:2 gegen die Herren vom GC Puntigam sicherte sich das Herrenteam aus Osttirol schließlich den Aufstieg von der vierten auf die dritte Division.

Text: Redaktion, Foto: Dolomitengolf