osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

„Kaufen Sie 1 Stück mehr“ übertraf alle Erwartungen

Mit der Paketaktion der Team-Österreich-Tafel des Roten Kreuzes werden in der Weihnachtszeit Menschen in Notsituationen zusätzlich mit Warenspenden unterstützt.

teamtafeloesterreich weihnaktion 2017 mit schülern rkosttirol

Schülerinnen unterstützten die Mitarbeiter der Team-Österreich-Tafel bei der Information über die Aktion und beim Einsammeln der Waren.

 

Die Team-Österreich-Tafel unterstützt sozial Schwache mit ihrer wöchentlichen Lebensmittelausgabe in den Rot-Kreuz-Stellen in Lienz und Sillian das ganze Jahr über jeweils samstags ab 19.00 Uhr. Mit dem zusätzlichen Aufruf „Kaufen Sie 1 Stück mehr“ an Kunden von ADEG, M-Preis und SPAR an zwei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit werden Menschen in Notsituationen zusätzlich unterstützt.

Die Aktionen in den Supermärkten haben heuer bereits stattgefunden und alle Erwartungen übertroffen. Laut Mitteilung des Roten Kreuzes wurden die Regale regelrecht leer geräumt. Kurz vor Weihnachten können aus den gespendeten Waren bedarfsgerecht zusammengestellte Pakete mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln im Wert von 60 bis 100 Euro gezielt an Familien und Einzelpersonen verteilt werden. Das Sozialamt vermittelte die Kontakte bzw. gab über die Bedürftigkeit Auskunft.

„Wir bedanken uns nicht nur bei den Händlern ADEG Aichner, M-Preis in Lienz und SPAR-Degetz, die diese Aktion erst möglich machten, sondern vor allem auch bei allen Kunden, die so großzügig Waren gespendet haben“, so Christa Erlacher vom Roten Kreuz.

Text: Redaktion, Foto: Rotes Kreuz