osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Unterwegs für einen guten Zweck

Neun Burschen aus Untergaimberg sammelten heuer beim traditionellen „Krapfen-Schnappen“ für den Sozialladen Lienz. Vor Kurzem wurde der Erlös der Aktion an SoLaLi übergeben.

untergaimbergerkrapfenschappersolali c zabernig

Die Krapfenschnapper David Oberegger und Michael Duregger übergaben stellvertretend die Lebensmittel an GR Karl Zabernig, Obmann von SoLaLi.

 

Die jungen Osttiroler kauften mit ihren Einnahmen Lebensmittel wie Zucker, Mehl, Reis, Salz, Milch oder Süßes und schenkten die Produkte dem Sozialladen in Lienz. Sie unterstützen damit jene Menschen, die diese Hilfe notwendig brauchen. Das Team vom SoLaLi freut sich sehr über das Engagement der Burschen und möchte diesen ein großes DANKE aussprechen!

Text: Redaktion, Foto: privat