osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Jungbauernschaft sorgte für farbenprächtigen Umzug

Mit viel Einfallsreichtum gestaltete die Jungbauernschaft/Landjugend des Bezirkes einen farbenprächtigen Umzug mit über 600 Akteuren durch die Lienzer Innenstadt.

start festumzug2 c brunner

 

Beim Herbstfest sorgte die Jungbauernschaft/Landjugend an allen drei Tagen der Osttirol Messe für ein buntes Programm mit viel regionaler Kulinarik und stimmungsvoller Musik. Am Samstag, 24. September, präsentierten sich über 600 Akteure beim großen Umzug durch das Lienzer Zentrum. Brauchtum, Tradition, die bäuerliche Arbeit, Landschaftspflege und Tourismus standen im Mittelpunkt des farbenprächtigen Umzugs.

text 1 festumzug c brunner

 

Der Tag begann mit einem Gottesdienst am Lienzer Hauptplatz, den Pater Tobias zelebrierte. Nach den Festreden der Lienzer Bgm. LA DI Elisabeth Blanik und Bauernbundobmann LA Martin Mayerl sowie der Eröffnungsrede vom Tiroler Landesobmann der JB/LJ Stefan Egerbacher erfolgte der Startschuss für den prächtigen Umzug. Fahnenabordnungen aus ganz Tirol führten den Zug an, dann folgten bunte und abwechslungsreiche Wägen aus dem ganzen Bezirk.

text 2 festumzug c brunner

 

Die Herstellung von Butter und Käse, das Brotbacken und die Imkerei wurden genauso dargestellt wie das Brauchtum des Opferwidders, das Schnitzen von Krampuslarven oder das Ratschen zur Osterzeit. Touristische Highlights – wie die Galitzenklamm oder der Golfplatz – waren ebenso Thema. Den musikalischen Rahmen bildeten fünf Musikkapellen aus Osttirol und die Kindervolkstanzgruppe Liesing. Die tausenden Zuschauer entlang der Strecke durften auch Kostproben verschiedenster kulinarischer Köstlichkeiten genießen.

text 3festumzug c brunner

 

Zum ersten Mal veranstaltete die JB/LJ auch ein Herbstfest auf der Osttirol Messe. Schweinsbraten, Schnitzel und Kasspatzln – an allen drei Tagen sorgten die Jungbauern im Festzelt für das leibliche Wohl. Die Gruppen „4 Freunde“, „Die Jungen aus Thurn“, „Olmfätt“ und „La Böhmisch“ aus dem Villgratental waren die musikalischen Highlights des Herbstfestes, und am Sonntagvormittag gestaltete die Musikkapelle Thurn unter der Leitung von Patrick Winkler einen Frühschoppen.

text 4 festumzug c brunner

 

„Wir sind stolz auf unsere Mitglieder im ganzen Bezirk. Wir schauen zurück auf ein arbeitsintensives und unvergessliches Wochenende mit einem fantastischen Umzug durch die Lienzer Innenstadt“, freuten sich die Bezirksobleute Greta Oberegger und Harald Wilhelmer am Ende des Herbstfestes.

 

  • festumzug10_c_brunner
  • festumzug11_c_brunner
  • festumzug13_c_brunner
  • festumzug14-c-brunner
  • festumzug15_c_brunner
  • festumzug16_c_brunner
  • festumzug17_c_brunner
  • festumzug18_c_brunner
  • festumzug19_c_brunner
  • festumzug1_c_brunner
  • festumzug21_c_brunner
  • festumzug22_c_brunner
  • festumzug2_c_brunner
  • festumzug4_c_brunner
  • festumzug5_c_brunner
  • festumzug6_c_brunner
  • festumzug8_c_brunner
  • festumzug9_c_brunner

Text: Raimund Mühlburger, Fotos: Brunner Images