osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

1 500 Besucher bei Modellflugshow in Lienz

Am 1. Mai fand zum 31. Mal die Flugshow des Modellfliegerclubs Lienz am Flugplatz an der Amlacher Straße statt. Ca. 1500 Zuseher ließen sich dieses Spektakel nicht entgehen.

start1

 

Bereits vor dem offiziellen Beginn des Schaufliegens kamen Interessierte, um sich die „Logenplätze“ im Zuschauerraum zu reservieren, etwas später erfolgte ein regelrechter Besucheransturm. Vom Kleinkind bis zur Oma waren alle da und genossen die Modellflugschau und den traumhaften Frühlingstag. „50 Piloten aus Deutschland, Italien, Österreich und Slowenien sorgten mit ihren Eigenbauten und Sondermodellen für unvergessliche Eindrücke“, berichtet der Obmann des Lienzer Modellfliegerclubs, Thomas Schosser. Neben den traditionellen Höhepunkten wie Ballonstechen und Fuchsjagt stellten auch die Flugkünste des Europa- und Weltmeisters Gernot Bruckmann aus Villach ein besonderes Highlight dar. Phillip Brunner war für Osttirol-heute bei der Flugshow live dabei und brachte uns folgende Bilder mit:

  • bild1
  • bild10
  • bild11
  • bild12
  • bild13
  • bild14
  • bild15
  • bild2
  • bild3
  • bild4
  • bild5
  • bild6
  • bild7
  • bild8
  • bild9

Text: Redaktion, Fotos: Brunner Images