osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Matrei i.O.: Kunstwerke in Kirche und Pfaarsaal

„Von und zu Gott“ heißt eine zweiteilige Ausstellung, bei der Werke des Künstlers Othmar Trost in seiner Heimatgemeinde Matrei in Osttirol zu sehen sind.

othmartrost c brunner start

Pfarrer Mag. Ludwig Kleissner, Kunsthistorikerin Elisa de Gaetani und Othmar Trost bei der Vernissage am Freitagabend in der Pfarrkirche St. Alban

 

„Eine tolle Idee, Kunstwerke in die Kirche zu bringen“, meint der Osttiroler Nationalrat Mag. Gerald Hauser. Er war einer der Gäste der sehr gut besuchten Ausstellungseröffnung am Freitagabend, 22.7., in der Iseltaler Marktgemeinde Matrei i.O. „Hier in unserer Pfarrkirche ist ein schöner Zyklus zu sehen. Ich bin froh, dass es zu dieser Ausstellung gekommen ist“, erklärte Pfarrer Mag. Ludwig Kleissner. Kunsthistorikerin Elisa de Gaetani erläuterte, dass die Gemälde in der Kirche das menschliche Leben veranschaulichen. Es beginne mit der Darstellung einer Hebamme – abgebildet sei Othmar Trosts Mutter – und ende im Paradies. Auch Szenen aus dem Leben der Pfarrgemeinde St. Alban, Feste des Jahreslaufs und regionale Bräuche habe Othmar Trost abgebildet.

othmartrost c brunner text1

Zwölf großflächige Ölgemälde können in der Pfarrkirche St. Alban bewundert werden, ein Bibelzyklus mit 105 Acrylbildern im Pfarrsaal.

 

othmartrost c brunner 7

 

Text: Redaktion, Fotos: Brunner Images