osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Anna Elisabeth Müller zeigt in Matrei ihre „Spurensuche“

Das Jugend- und Kulturreferat der Marktgemeinde Matrei in Osttirol lädt am Mittwoch, 27. Juli 2016, um 20.00 Uhr, zur Vernissage in die örtliche Raiffeisenbank.

bilderannaelisabethmueller

 

annaelisabethmuellerVon 27. Juli bis 26. August zeigt Anna Elisabeth Müller eine Auswahl ihres Schaffens unter dem Titel „Spurensuche“ in der Raiffeisenbank Matrei. Die Künstlerin stammt aus Wolfsberg/Kärnten und lebt jetzt in Lienz. Unter anderem hat sie bei Mag. Elfriede Gussnig, Prof. Fritz Ruprechter und Prof. Wolfgang Wiesinger Privatunterricht genossen.

Seit dem Jahr 1995 nimmt sie jährlich an den „Internationalen Malerwochen“ in Hollersbach/Salzburg in der Klasse von Dr. Peter Mairinger teil und konnte diese in den Jahren 1998 und 2008 bereits zwei Mal gewinnen. Seit dem Jahr 1998 ist Anna Elisabeth Müller auch Mitglied des Berufsverbandes Bildender Künstler Österreichs und stellt ihre Arbeiten sowohl national als auch international aus.

Text: Redaktion, Fotos: Privat