osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Top-Adresse für Fitness & Gesundheit

Seit Juni 2016 leiten Helmut Tschapeller und Herbert Neumeister die Gesundheitswelt Lienz. Gemeinsam mit ihrem Team sehen sich die beiden vor allem als Gesundheitsdienstleister.

geundheitsweltlienz martinlugger2

Mit dem MILON Zirkel lassen sich besonders gute Trainingserfolge erzielen – geeignet für jede Altersgruppe und dank neuester Chipkarten-Technologie besonders sicher und trotzdem individuell.

 

In der Gesundheitswelt in Lienz ist der Name Programm. Hierher kann kommen, wer fit und gesund bleiben oder werden möchte. Seit Juni 2016 leiten Helmut Tschapeller und Herbert Neumeister das Fitness- und Gesundheitsstudio in der Amlacher Straße 12. Gemeinsam mit ihrem Team sehen sie sich als Gesundheitsdienstleister, die ihre Tätigkeit mit viel Leidenschaft ausüben und die Ziele ihrer Kunden zu den eigenen machen.

geundheitsweltlienz martinlugger1

Die neuen Inhaber der Gesundheitswelt Lienz, Herbert Neumeister (links) und Helmut Tschapeller

 

Großzügige Räumlichkeiten, eine moderne Ausstattung, die neuesten Geräte internationaler Top-Marken, ein gepflegter Wellnessbereich mit Sauna und Biolicht-Solarium, ein gemütlicher Barbereich und ein reichhaltiges Angebot an Ernährungsprodukten, Sportnahrung und verschiedenen Getränken – das sind die äußeren Rahmenbedingungen, die all jene erwarten, die in die Gesundheitswelt im Lienzer Wirtschaftspark kommen. Optimal abgerundet wird dieses „Paket“ durch die Kompetenz und Freundlichkeit des Teams, das sich hier um die Kunden bemüht.

geundheitsweltlienz martinlugger3

In der Gesundheitswelt Lienz werden Sie vom bestens ausgebildeten Team rund um die neuen Inhaber Helmut Tschapeller und Herbert Neumeister individuell betreut.

 

Neben den neuen Inhabern, Helmut Tschapeller und Herbert Neumeister – beide staatlich geprüfte Fitness- und Gesundheitstrainer mit zahlreichen Zusatzausbildungen – stehen Claudia Schuss, Monika Ekardt, Mag. Karin Neumeister und Mag. Michaela Keil (beide besitzen ein abgeschlossenes Sportwissenschaftsstudium) allen Trainierenden mit Rat und Tat zur Seite. Sie sorgen dafür, dass man sich hier sehr wohl und gut betreut fühlt.

geundheitsweltlienz martinlugger9

Ernährungstrainerin und Rückenspezialistin Claudia Schuss (rechts hinten) gibt Anweisungen beim Fle-xx--Zirkel.

 

Wer unter Verspannungen und Schmerzen in Rücken, Nacken, Armen oder Beinen leidet, kann unter Anleitung der erfahrenen Trainer z.B. auf das professionelle Messsystem mobee fit zurückgreifen. „Hier werden mit modernsten Verfahren beginnende oder bereits bestehende Beweglichkeitseinschränkungen sichtbar gemacht. Darauf aufbauend, können nachweisbare Trainingserfolge erzielt werden“, erklärt Herbert Neumeister als speziell ausgebildeter Rücken- und Reha-Trainer. Um Schmerzen im Wirbelsäulenbereich zu lindern, gilt es als effektivste Methode, die umliegende Muskulatur gezielt zu trainieren. In der Gesundheitswelt in Lienz kann man dies mit dem Fle-xx-Rückgrat-Konzept tun. Dieses beruht auf der Lehre der Kinematik bzw. auf den Erfahrungen Dr. Packi`s aus Freiburg.

gesundheitsweltlienz martinluggergal66

Das auf der Lehre der Kinematik bzw. auf den Erfahrungen Dr. Packi´s beruhende Rückgrat-Konzept. Trainerin Monika Ekardt (im Bild rechts) gibt gezielte Anweisungen.

 

Für die in einem Fitness- und Gesundheitsstudio besonders wichtige Sauberkeit und Hygiene zeichnen die Reinigungsmitarbeiterinnen Brigitta Strassl und Helga Urbaner verantwortlich.

geundheitsweltlienz martinlugger7

Sauberkeit und Hygiene sind in einem Fitnessstudio besonders wichtig. Brigitta Strassl und Helga Urbaner (v.l.n.r.) sind in der Gesundheitswelt dafür verantwortlich.

 

Die Möglichkeiten, in der Gesundheitswelt etwas für die eigene Gesundheit und Fitness zu tun, sind äußerst vielfältig. Am Beginn jedes individuellen Trainings stehen ein ausführliches Beratungsgespräch mit Erhebung der individuellen Bedürfnisse und Ausarbeitung eines gezielten Trainingsprogramms. Dieses wird später, dem jeweiligen Erfolg angepasst, abgeändert bzw. ergänzt.

gesundheitsweltlienz martinluggergal11

Auch Spitzensportler trainieren in der Gesundheitswelt. Freerider Gaisbacher beim Krafttraining.

 

Erfahren und kundig in Sachen Ernährung ist Claudia Schuss. Sie ist Ernährungstrainerin (auch staatlich geprüfte Fitness- und Gesundheitstrainerin) und berät die Gesundheitswelt-Kunden in allen Fragen rund um eine ausgewogene Ernährung. An sie können sich alle wenden, die entweder abnehmen möchten oder eine gezielte Gewebestraffung anstreben. Life23 nennt sich etwa die Stoffwechselkur, über deren Wirkungsweise und Durchführung (bis zu 10 kg in 21 Tagen) Claudia Schuss informiert.

geundheitsweltlienz osttirolheute11

Herbert Neumeister bei der Analyse und Erklärung der Messergebnisse.

 

Aussagekräftige Analyseergebnisse des jeweiligen Körperzustandes liefert die InBody-Messung, die in der Gesundheitswelt angeboten wird. Durch das patentierte System wird das Verhältnis von Gewicht, Skelettmuskel- und Körperfettmasse zueinander eruiert. Innerhalb einer Minute erhält man exakte Ergebnisse, die als Grundlage für eine individuelle Beratung und später, beim Re-Check, zur Überprüfung der persönlichen Fortschritte dienen. Trainingserfolge kann man besonders gut mit den elektronisch gesteuerten MILON Zirkeln erreichen.

gesundheitsweltlienz martinluggergal22

Durch gezieltes Training bleibt man bis ins hohe Alter fit. Im Bild der bald 86-jährige Helmut Drexel.

 

„Topfit in 35 Minuten“ mit dem Kraft-Ausdauer Zirkel oder in 20 Minuten mit dem Kraft Zirkel. „MILON ist für jedes Alter geeignet, dank moderner Chipkartentechnologie sicher und individuell und lässt erste Trainingserfolge rasch sichtbar werden“, sagt dazu Helmut Tschapeller, der über eine spezielle Ausbildung im Bereich Krafttraining verfügt. Dieses ist, wie er betont, unter Anleitung eines professionell ausgebildeten Trainers auch für die Altersgruppe 50+ besonders empfehlenswert und immer noch das beste Rezept gegen Osteoporose! Neben individuellem Training laden Claudia, Monika, Michaela, Karin und Helmut auch zu jeder Menge Kurse mit Spaß und Bewegung in der Gruppe ein. Das Angebot reicht von Power Vit Yoga, Pilates, Zumba, Fit&Funky, Bauch aktiv, Faszien Fitness und Xzell bis hin zu Indoorcycling oder Body&Balance.

geundheitsweltlienz martinlugger8

Die beiden neuen Inhaber Helmut Tschapeller und Herbert Neumeister mit dem Vorbesitzer der Gesundheitswelt Gerold Keil (in der Mitte).

 

In der Gesundheitswelt im OWP in Lienz sind alle herzlich willkommen, die etwas für die eigene Gesundheit und Fitness tun wollen. Nähere Infos unter Tel.: 04852/72805 oder www.gesundheitswelt.at

 

  • gesundheitsweltlienz-martinluggergal33
  • gesundheitsweltlienz-martinluggergal44
  • gesundheitsweltlienz-martinluggergal55
  • gesundheitsweltlienz-ohhdgal2
  • gesundheitsweltlienz-ohhdgal3
  • gesundheitsweltlienz-ohhdgal4
  • geundheitsweltlienz-martinlugger5
  • geundheitsweltlienz-osttirolgal11
  • geundheitsweltlienz-osttirolheutedh1

Text: E. Hilgartner, Fotos: Martin Lugger, Osttirol heute/D. Hotzler