osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Einbrecher schlugen in Lienz und Kartitsch zu

In Lienz stahl die unbekannte Täterschaft aus einem Wohnhaus einen Wandtresor samt Schmuck, in Kartitsch wurde ebenfalls aus einem Wohnhaus ein Geldbetrag entwendet.

 

Am Sonntagabend, 18. Dezember, drang ein unbekannter Täter gewaltsam in ein Wohnhaus in Lienz ein und stahl einen Wandtresor samt Schmuck im Wert eines fünfstelligen Eurobetrages. In Kartitsch gelangte am Montag, 19. Dezember, gegen 12.45 Uhr, eine bisher unbekannte Täterschaft vermutlich durch die unversperrte Haustüre in die ebenerdigen Räumlichkeiten eines Wohnhauses. Der oder die Täter öffneten eine Schublade und stahlen Geld im dreistelligen Euro-Bereich. Zum möglichen Tatzeitpunkt wurden im Nahbereich des Tatortes zwei unbekannte Frauen wahrgenommen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten. Die Frauen sind ca. 30 Jahre alt und waren mit einem grauen Pkw mit italienischem Kennzeichen unterwegs. Zweckdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Sillian unter Tel.-Nr. 059133/7238 erbeten.

Text: Redaktion, Symbolfoto: Fotolia/Innovated-Captures