osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Mit Lebkuchen-Kauf die Lebenshilfe unterstützen

Es ist schon zur guten Tradition geworden, dass die heimischen Lebensmittelhändler und Bäckermeister im Rahmen der Aktion „Lichtblicke“ die Lebenshilfe unterstützen.

aktionlichtblick c martinlugger2

 

Die Spendenaktion „Lichtblicke“ erfuhr in den vergangenen elf Jahren regen Zuspruch. Durch den Verkauf von Lebkuchen in der Vorweihnachtszeit konnten die heimischen Lebensmittelhändler und Bäckermeister seit Start der Aktion mit insgesamt 36.000 Euro Menschen mit besonderen Bedürfnissen unterstützen. Lebkuchen in vier verschiedenen Motiven werden bis Weihnachten angeboten – pro verkauftem Lebkuchen geht 1 Euro an die Lebenshilfe.

Die Wirtschaftskammer ruft Firmen, Institutionen aber auch Privatpersonen dazu auf, die Aktion auch heuer kräftig zu unterstützen, indem sie Mitarbeitern, Partnern, Freunden und Kunden nicht nur die weihnachtliche Köstlichkeit, sondern auch ein Stück Menschlichkeit schenken. Die Spendengelder werden von der Lebenshilfe zu 100% in Osttirol eingesetzt.

Text: Redaktion, Foto: Martin Lugger