osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

52-Jähriger verletzte sich bei Überholmanöver schwer

Auf der Defereggentallandesstraße stießen der Pkw einer Tirolerin und eines deutschen Staatsangehörigen zusammen. Der 52-jährige Lenker eines der Pkw verletzte sich schwer.

verkehrsunfallst.jakob c brunner

 

Eine 46-jährige Tirolerin überholte am Dienstag, 9. August 2016, gegen 12.10 Uhr, von Huben in Richtung St. Jakob fahrend, zwei Rennradfahrer. Dabei stieß das Fahrzeug gegen einen von einem 52-jährigen Deutschen gelenkten entgegenkommenden Pkw. Der Deutsche wurde im Fahrzeug eingeklemmt und wurde von der Feuerwehr St. Jakob i. D. mit der Bergeschere aus dem Auto befreit. Der Rettungshubschrauber flog den Schwerverletzten in das Bezirkskrankenhaus Lienz. Die Lenkerin des anderen beteiligten Pkw, ihr 10-jähriger Mitfahrer sowie ein 89-jähriger Mitfahrer im Fahrzeug des deutschen Lenkers wurden unbestimmten Grades verletzt.

Text: Redaktion, Foto: Brunner Images