osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

Einbruch in Einfamilienhaus in Gaimberg

Ein bisher unbekannter Täter entwendete bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Gaimberg Goldmünzen und eine Armbanduhr – er wurde von Passanten beobachtet.

einbruch shutterstock brianajackson

 

Durch Aufzwängen einer Terrassentüre drang ein unbekannter Täter am Sonntag, 7. August 2016, zwischen 10.30 und 13.20 Uhr, in ein Einfamilienhaus in Gaimberg ein. Der Täter durchsuchte sämtliche Räumlichkeiten und entwendete Goldmünzen sowie eine Armbanduhr. Beim Verlassen des Hauses konnte der Einbrecher von Passanten beobachtet werden. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt.

Täterbeschreibung:
Mann zwischen 30 und 40 Jahre alt, ca. 180 bis 185 cm groß, schmale sportliche Statur, heller Teint, sehr kurz geschnittene helle Haare, bekleidet mit langer Hose, quergestreiftem grau-blauem T-Shirt, weißer Schildkappe, dunkle sportliche Sonnenbrille, trug einen schmalen länglichen Rucksack bei sich.

Hinweise an die Polizeiinspektion Lienz unter Tel.-Nr. 059133/7230

Text: Redaktion, Symbolfoto: Shutterstock-BrianAJackson