osttirol-heute.at Online-Magazin für die Region Osttirol
Artikel drucken

66-jähriger Prägratner bei Verkehrsunfall verletzt

Die Autos eines 57-jährigen deutschen Staatsbürgers und eines 66-jährigen Einheimischen kollidierten im Prägratner Ortsteil Hinterbichl.

rotes kreuz rettung sujet_c_oerk

 

Ein 57-jähriger deutscher Staatsbürger fuhr am Montag, 18. Juli 2016, gegen 18.45 Uhr mit seinem Pkw auf einer Gemeindestraße in Hinterbichl taleinwärts. Vermutlich wegen Sekundenschlafes geriet das Fahrzeug auf die linke Fahrbahnhälfte und stieß gegen einen vorschriftsmäßig entgegenkommenden Pkw, der von einem 66-jährigen Einheimischen gelenkt wurde. Der Prägratner wurde unbestimmten Grades verletzt und wurde von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht.

Text: Redaktion, Foto: ÖRK